Der Diebstahl unserer Greifvogel-Attrappen hat den Kürbissen glücklicherweise nicht mehr geschadet.
Die meisten Pflanzen sind schon richtig schön gewachsen und die Saatkrähe kann nichts mehr Böses anrichten. Das feuchtwarme Wetter ist perfekt für unsere Kürbisse.

Es macht richtig Spaß Ihnen beim wachsen zuzuschauen; manche fangen sogar schon an zu blühen 😎☀️🎃. Die zweite Runde hacken ist angesagt!

Die Hackmaschine kann jetzt nochmal die Arbeit zwischen den Reihen leisten, aber da die ersten Pflanzen schon anfangen Ranken zu bilden, wird es das letzte Mal sein. Zwischen den Kürbispflanzen muss wieder von Hand gehackt werden, und das ist richtig körperliche Arbeit, die meist noch bei voller Sonnenbestrahlung geleistet werden muss. Danke an unsere 2 Männer Günter und Dumitru, die das echt klasse machen 👍😊.

Liebe Grüße vom Hof Neber

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü