einFunkenHoffnung… Immer mit Herzblut und Leidenschaft

Wir sind froh, dass wir gestern dabei sein durften. Ein klitzekleiner Teil dieser tollen Aktion #einFunkenHoffnung.
In ganz Deutschland fuhren wunderschön geschmückte Traktoren um (Kinder-) Augen zum Leuchten zu bringen.

Es war Gänsehaut Feeling pur❤️⭐️!!!

Am Straßenrand winkende und jubelnde Menschen, die sich darüber gefreut haben, dass wir da sind 🙂.

Wir in der RheinhessenGruppe waren ca. 50 Traktoren, alle Traktoren wunderschön geschmückt 🚜⭐️🎄🚜⭐️🎄.

Gestartet in Alzey noch im Hellen standen an den Straßenrändern schon winkende Eltern mit Kinder… auf dem Weg nach Mainz kamen immer mehr Traktoren hinzu und auch die Menschen an den Straßenrändern wurden mehr.

Im Dunkeln wurde es dann richtig schön 🌟🌟🌟.

In Mainz durften 30 Traktoren durch das Unigelände fahren, um dort den Kranken und vor allem den kranken Kindern in der Kinderklinik eine Freude zu bereiten. Gespendete Trettraktoren, BobbyCars, Schokolade und noch vieles mehr, wurden dort für die Kinder übergeben ❤️.
Ein großes Dankeschön an alle Spender🎄🌟.

Danach ging es dann wieder, alle Traktoren gemeinsam, durch die Stadt und dann zurück auf‘s Land. Durch viele Ortschaften ging es zurück Richtung Alzey. Hier wurden wir wieder am Straßenrand erwartet und toll empfangen.

Es hat sich soooo gelohnt… wir haben es geschafft, in dieser tristen Corona-Zeit nicht nur Kinderaugen zum Leuchten zu bringen😊😊😊.

Die Menschen haben sich im Übrigen vorbildlich, im erlaubten Abstand, in Familiengruppen aufgestellt. Danke dafür.

Unsere Botschaft an diesem Abend hat ja auch noch einen Hintergrund, der bei diesem tollen Ganzen nicht vergessen werden sollte.

NOCH SIND WIR DA: EURE DEUTSCHEN BAUERN!

Kauft deutsche und regionale Produkte, aber bitte nicht zu Ramschpreisen… denn unsere deutsche Landwirtschaft produziert zu den weltbesten Standards, die bezahlt werden müssen und es auch wert sind!

Denn wir sollten alle nicht vergessen:
Stirbt der Bauer, stirbt mit ihm der ländliche Raum!!!

Wir denken gestern haben es am Straßenrand wieder viele verstanden… eine Familie hatte sogar ein DANKE Schild mit Lichterketten gemacht 👏👏👏.

Und jetzt sagen wir DANKE an Lohnunternehmen Markus Wipperfürth für diese wunderschöne Idee und ein rießengroßes DANKE an ALLE, die bei dieser tollen und besonderen Aktion deutschlandweit mitgemacht haben!

Gemeinsam sind wir Bauern stark 👍😊!

Liebe Grüße vom Hof Neber

Menü